Säen – Pflegen – Ernten

Wer nichts aussät, kann nichts ernten.
Wer seine Saat nicht pflegt, wir ebenfalls nichts ernten.
Klingt wie eine altertümliche Bauernweisheit, ist es auch, aber es gibt schon auch gute Gründe für alte Weisheiten.
Es ist so simpel und logisch und dennoch wird es so oft weder verstanden noch praktiziert.
Heute pflanzen wir in erster Linie Gedanken und Ideen. Diese müssen wir gut pflegen und begleiten, dann wird daraus auch etwas Grosses.

Scroll to Top