Planlos wird erfolglos

„Wir sind Planer, keine Zufaller“

Das war die erste Lektion im Studium. Die mündliche Prüfung in meinem Studiengang nannte sich „öffentliche Verteidigung“.
Jede Form, jede Farbe, jede Handlung, jedes Ding in einem Entwurf muss begründet werden und auch unangenehmen Fragen von fachfremdem Publikum stand halten.

Heute nennen wir das Design Thinking.

Dieses spezielle Mindset kann noch viel weiter gefasst werden.

Bei allem, was wir tun, leitet uns ein Gedanke. Dieser Gedanke ist nicht nur ein guter dh für unsere Zielgruppe relevanter Gedanke, sondern er ist in unseren Handlungen, Services und Produkten deutlich erkennbar.

Überlassen Sie also nichts dem Zufall.

Weder Fragen zum Design, noch zu Abläufen, noch zu Texten oder der Handhabung eines Produktes sollten mit „weil nichts anderes da war“ oder „hat sich so ergeben“ oder „war schon immer so“ beantwortet werden.

Wer den digitalen Prozess, durch den Kundschaft geschickt wird, ganz genauso wie das Unternehmen in- und auswendig kennt und versteht, hat auf absolut jede Frage eine gute Antwort.

Scroll to Top